Aqua+ Wärmetauscher-Technik

Wärmekomfort UND Warmwasseraufbereitung:
die neue Wärmetauscher-Technik von NunnaUuni

Sie möchten nicht nur die angenehme Strahlungswärme genießen, die ein Nunnauuni Speicherofen abgibt, sondern auch einen Teil der gespeicherten Wärme anderweitig nutzen? Dann ist die Aqua+ Wärmetauscher-Technik genau das Richtige für Sie!

Warmes Wasser mit der Aqua+ Wärmetauscher-Technik von NunnaUuni

Die neue NunnaUuni Aqua+ Technik bietet Ihnen 2-fachen Nutzen bei einmaligem Anheizen:

1. Von der Wärme der Feuerstätte wird ein Teil zur Warmwasseraufbereitung über einen Wärmetauscher abgezweigt.
Hierdurch können Sie zum Beispiel einen zusätzlichen Heizkörper ( im Nachbarraum) beheizen  oder einen Warmwasserboiler beschicken.

Mit dem  hierfür benötigten Aqua+  Wärmetauschereinsatz  lassen sich verschiedene aktuelle Specksteinofenmodelle aufrüsten. Aber auch ältere Specksteinofenmodelle können nachgerüstet werden!

2. Die im Ofen verbleibende Wärme heizt lange anhaltend und gleichmäßig Ihre Wohnung.

Mit Aqua+ nachrüstbare / aufrüstbare Specksteinofen-Modelle:
Blanka / Blanka PL / Blanka Angolo / Blanka Angolo PL
Joya / Joya PL / Joya Angolo / Joya Angolo PL
Leila, Leila PL
Vanessa
Vega / Vega PL / Vega Angolo / Vega Angolo  PL
Wilma

NunnaUuni Specksetinofen ausgerüstet mit Aqua+ Wärmetauscher-Technik

Leila Specksteinofen in Aktion mit Aqua+ Wärmetauscher Technik

Wir haben für Sie in unserer Ausstellung einen Specksteinofen auf die neue Aqua+ Technik umgerüstet:

Innerhalb des Ofens (Modell Leila) wird hierbei dem speichernden Speckstein über ein wassergeführtes Stahlrohr (Wärmetauscher) etwa ein Fünftel der gespeicherten Wärme entzogen .
Mit der entnommenen Wärme wird – hier zum Zweck der Demonstration – ein Heizkörper beheizt.
Der aufgebaute Heizkreis enthält einen 1,6 kW Heizkörper, eine Umwälzpumpe, 3 Temperatursensoren  sowie eine Regeleinheit.  Diese verarbeitet die Sensordaten und zeichnet sie auf.
Die Sensordaten können  – für Demozwecke – über einen PC  ausgelesen und ausgewertet  werden. Das  Wärmeabgabeverhalten des Specksteinofens (hier: an den externern Heizkörper ) lässt sich damit anschaulich in Form einer Grafik dokumentieren .
Gerne beraten wir Sie zur Aqua+ Technik und führen Ihnen auch  – nach Terminabsprache –  gerne die Aqua+ Technik im laufenden Betrieb vor!

Wir finden den passenden Specksteinofen für Sie!

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!